KLASSEN BESCHREIBUNG

 

                                                     YOGA FÜR ANFÄNGER

 

Ein langsames und sanftes Heranführen an Hatha Yoga.

 Jede Klasse beinhaltet Atemtechnik, Körperdehnungs-und Kraftübungen, Übungen für das Gleichgewicht, für die Konzentration und Entspannung.

Neben körperlicher Stärke entwickelst Du Spannkraft, die Dir hilft den Anforderungen des Lebens besser gewachsen zu sein.

Diese Klasse kann als Kurs a' 7 Einheiten oder als Drop in gebucht werden und ist für jede Altersgruppe geeignet.

Die Klasse dauert 60 Minuten.

 

 YOGA FÜR EINEN GESUNDEN RÜCKEN

 

Die Wirbelsäule ist die Quelle aller Energie. Eine gesunde Wirbelsäule bedeutet ein gesundes Leben.

Das ist eine  Yoga Klasse für die Wirbelsäule mit Fokus auf die Regeneration des Rückens, der Schultern und des Nackenbereichs. Yogaübungen helfen innere Ruhe zu finden und muskuläre Disbalancen auszugleichen. Die Körperhaltung kann sich verbessern, der Rücken wieder aufrichten. Die einzelnen Bewegungen werden langsam ausgeführt und mit der Atmung kombiniert. Mit regelmässiger Bewegung und Übung kehrt Leichtigkeit und Beschwingtheit zurück.

Diese Klasse ist für Yoga Anfänger und auch geübte Yogis geeignet.

Die Klasse dauert 75 Minuten.

SLOW FLOW HATHA YOGA

 

Diese Klasse eignet sich für alle die einen ruhigen Yogastil mögen, der aber auch fordert. Ein zentraler Aspekt dieser Stunde sind Körperwahrnehmung, Atemwahrnehmung und Entspannung. 

Der Fokus der Stunde liegt auf einem angenehm intensiven und achtsamen Fluss von Bewegung und Atem in Kombination mit Musik . Fließe durch Sonnengrüße, spüre Dich und Deinen Atem in kräftigen Asanas und lass dann los in Yin Posen.

Für alle Level geeignet. Die Klasse dauert 75 Minuten.

 

                                                                                             
                                                        ASTHANGA PRIMARY SERIE

                                                                                       

 In dieser Klasse praktizieren wir Übungen aus der Asthanga Yoga Primary Serie. Die Klasse beginnt immer mit Sonnengrüßen, gefolgt von Standübungen, Übungen auf dem Boden, Endposen und schließlich Savasana. Jede Pose wird für fünf Atemzüge gehalten. Die Klasse endet mit einer ca 5 minütigen Meditation.

Das Prinzip des Asthanga Yoga beruht auf Hatha Yoga Übungen. Krishna Pattabi Jois entwickelte daraus sechs Übungsserien.

Im Asthanga werden yogische Techniken miteinander kombiniert: Vinyasa, Ujaij Atmung, Bhandas ( Energieverschlüsse) und Drishti (Blickausrichtung). Das Ziel ist es über Bewegung und kontrollierten Atem Ruhe in Körper und Geist zu bringen.

Daraus ergeben sich oft tiefgreifende Veränderungen auf körperlicher, geistiger und energetischer Ebene.. Der Körper wird geschmeidiger und kräftiger, Balance , Konzentration und Selbstsicherheit werden  gefördert.

Die Praxis ist für jeden geeignet der sich in guter physischer Verfassung befindet.

Die Klasse dauert 75 Minuten.

 

CANDLELIGHT YIN YOGA 

Yin Yoga ist eine sanfte Form des Yoga. Dabei geht es vor allem darum , den Atem frei fließen zu lassen und zu entspannen um auf diese Weise zur inneren Ruhe zu gelangen.Yin Yoga hilft den Energiefluss im Körper zu harmonisieren sodass die Lebensenergie wieder frei durch die Meridiane fließen kann. Der Fokus liegt beim Yin auf dem Bindegewebe: den Faszien, Bändern, Sehnen und Gelenken.

Die Posen werden ca. 3 bis 5 Minuten gehalten und der Körper bleibt dabei so passiv wie möglich.Hilfsmittel wie Kissen, Blöcke, Decken werden verwendet. Die Klasse dauert 60 Minuten und endet mit einer zusätzlichen 15 Minuten Gongimmersion.

 

Auf Wunsch werden in der Yin Klasse noch zusätzlich ätherische Öle verwendet. Diese entfalten ihre heilsame Wirkung auf tiefer Zellebene, sie beeinflussen Wohlbefinden und Stimmung auf positiver Art. Die Öle werden während den Asanas entweder auf eine Körperstelle aufgetragen oder eingeatmet. Sie unterstützen das Loslassen und bringen dich in eine wunderbare  Lage der Entspannung.

 

                Körper- und Bewegungsorientierte Schmerztherapie

 

 unterstützt Heilungsprozesse und kann dadurch die Lebensqualität sehr verbessern. Muskeln und Gewebe werden mobilisiert und gekräftigt. Bewusste Atmung sowie achtsame Entwicklung des Ktörpergefühls sind Hauptbestandteil dieser Praxis.

Das Ziel der Praxis ist eine Linderung von Schmerzen und bessere Beweglichkeit, indem aktive und passive Dehnreize und Kräftigungsimpulse gesetzt werden, Verklebungen, Verfilzungen und Verhärtungen der Faszien werden gelöst.

 

 Die Ursachen der meisten Schmerzen sind muskulär-fasziale Verspannungen.

Überall in unserem Körper befinden sich Rezeptoren, die Zug und Druckspannungen messen und an das Gehirn weiterleiten. Ist die Spannung in den Muskeln/Faszien zu hoch, sendet das Gehirn Signale in die betroffene Region. Schmerz wird wahrgenommen. Wir sprechen von "Alarmschmerz".

Bewußt oder unbewußt wird eine Schonhaltung eingenommen, die Beweglichkeit wird reduziert und es entsteht mehr Schmerz. Ein Teufelskreis beginnt.

 

 Indikationen:

Probleme am Bewegungsapparat, zb Rücken-, Nacken-, Knieschmerzen sowie Hüftbeschwerden

chronische Beschwerden wie Schlafstörungen, Ängste, Depressionen, Burn Out, 

Stressregulation

Gewichtsregulation

Verdauungsprobleme

chronische Erkrankungen wie Asthma, Migräne, Diabetes, Fibromyalgie, Chronic Fatigue u.v.m.

 

Die Übungen werden von mir genau und präzise angeleitet und ggf. korrigiert.

 

 Für die Klasse wird ein Liebscher & Bracht Faszienset benötigt. Dieses kann auf der Liebscher & Bracht Webseite erworben werden oder direkt bei mir im Studio. Es kostet 49 Euro. Mit diesem Set können die Übungen auch zu Hause weiter praktiziert werden.

 

 

 

 

                                                      Privatstunden

 

Privatstunden sind für Praktizierende, die lieber in einer privaten und ruhigen Atmosphäre üben möchten oder deren Terminkalender es nicht zulässt, Yogaklassen zu vorgegebenen Zeiten zu besuchen.

Die Klasse wird individuell auf den Praktizierenden abgestimmt.

Private Yoga Stunden können sowohl in meinem Yogaraum in  Feldafing oder in der Heilpraxis in Tutzing, als auch Bei Dir zuhause durchgeführt werden.

Private Klasse 1 Person 65 Euro

Private Klasse ab 2 Personen 100 Euro

Jede Klasse dauert 75 Minuten

 

 

 

                                                                      Yoga Etikette

  • Etwa eine Stunde vor dem Yoga nichts essen
  • Komm in bequemer Sportkleidung, Yoga wird barfuß geübt
  • Matten stelle ich Dir zur Verfügung
  • Das Studio öffnet jeweils 15 Minuten vor Kursbeginn
  • Melde Dich über Eversports an und komm zu einer Probestunde oder sende eine kurze Message unter 0172 1890622. Ich freue mich auf Dich!
  • Parkmöglichkeiten an der Straße